Asset Management Know-How in der Schweiz

Markus Rüegsegger von Quantex AG in der Schweiz spricht mit Investment Europe ueber die Fonds von seiner Firma in Bern, ueber ihre Strategien und die Aussichten.

Herr Rüegsegger könnten Sie für uns Quantex kurz beschreiben?
Die Quantex AG ist im Bereich Fondsmanagement und Vermögensverwaltung tätig. Sie verfügt über die Bewilligung der FINMA (Eidgenössische Finanzmarktaufsicht Schweiz) als Asset Manager für kollektive Kapitalanlagen und verwaltet aktuell ein Gesamtfondsvolumen von ca. CHF 400 Mio.

Was ist der Hintergrund von der Firma und den Fondmanagern bei Quantex?
Die Firma wurde 2003 als Aktiengesellschaft ins Handelsregister eingetragen. Das Fondsmanagement bzw. die Vermögensverwaltung wurden durch die Gründer aber schon seit 1989 ausgeübt. Die Fondsmanager sind seit mehreren Jahren in verschiedenen Bereichen der Finanzindustrie tätig.

Ihre Fonds haben sehr unterschiedliche Strategien – von Commodities, Small/Mid-Caps, hin zu Environmental Themen. Wie entscheidet sich Quantex für eine neue Fonds-Strategie?
Die Ausrichtung der Fondspalette ist auf die Bedürnisse unserer Kunden zugeschnitten. Neue Produkte werden auf die Marktnachfrage ausgerichtet.

Können Investoren überall in Europa alle Produkte von Quantex kaufen?
Als verhältnismässig kleiner Player haben wir unseren Fokus auf die Schweiz. Die meisten unserer Fonds sind deshalb nur in der Schweiz zum Vertrieb zugelassen.

Wenn ich in Quantex Fonds investieren will, sind sie auf Paltformen, haben Sie Vertriebspartner in Europa, oder müsste ich Kontakt direkt mit Quantex in der Schweiz haben?
Sämtliche Produkte können in jedem Land, in dem sie über eine Vertriebsbewilligung verfügen jeweils über die Hausbank erworben werden. Die Quantex AG kann keine Kaufs- bzw. Verkaufsaufträge ausführen, das sie nicht über den Status einer Bank verfügt.

Ihr Flagschiff Quantex Strategic Precious Metal Fund ist fast sieben Jahre alt. Könnten Sie die Strategie und Instrumente des Fonds beschreiben, und wie sind die Erträge des Produkts seit Anfang?
Der Fonds investiert in Goldminen-Aktien und physisches Gold und Silber. Durch diese Kombination und eine antizyklische Verschiebung der Gewichtung der beiden Komponenten konnte seit Auflegung des Fonds eine sehr gute Performance erzielt werden, sowohl absolut (+100% seit Juli 2005) wie auch relativ zur gesamten Peer Group der Goldfonds.

preloader
Close Window
View the Magazine





You need to fill all required fields!